Benchmarking Center Europe (BMC-EU)

Das Benchmarking Center Europe hat sich auf das Benchmarking von europäischen Unternehmen spezialisiert. Es ist entstanden durch die Kooperation des INeKO Instituts mit APQC, der größten Benchmarkdatenbank der Welt.

Initiator dieser Zusammenarbeit und Leiter des BMC ist Prof. Dr. Matthias Schmieder. Prof. Schmieder ist im Hauptberuf Hochschullehrer an der Fachhochschule Köln. Er lehrt und forscht in den Bereichen Unternehmensführung, Controlling und Changemanagement.

Er verfügt über langjährige praktische Erfahrung als Geschäftsführer in der Führung von Unternehmen. In den letzten zehn Jahren hat er viele Verbesserungsprojekte in Unternehmen durchgeführt. Im Mittelpunkt stand dabei neben Benchmarking, die Einführung von Lean Management, Six Sigma sowie Prozessoptimierung. Das Team um Prof. Schmieder hat in diesen Bereichen langjährige Trainings- bzw. Beratungserfahrung.

Benchmarking gilt als das wichtigste Managementtool. Der Vergleich mit den Besten identifiziert Optimierungspotenziale, verbessert nachhaltig die Performance und schafft auf diese Weise die Basis für Ihren langfristigen Unternehmenserfolg.

Durch die Zusammenarbeit mit APQC steht Ihnen bei uns die weltweit umfassendste Benchmarking- und Best-Practices-Datenbank vom für Leistungsanalytik, Prozessoptimierung und Wissensmanagement zur Verfügung. Nach einzelnen Branchen unterteilt, können Sie Benchmarking in Schlüsselbereichen wie Finanzmanagement, Kundenservice, IT, Vertriebseffizienz, Marketing und Supply Chain durchführen. Weitere Informationen unter:

www.Benchmarking-Center-Europe.com

Gerne bespricht Prof. Schmieder mit Ihnen, wie Ihr Unternehmen das Benchmarking nutzbringend einsetzen kann und welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit es gibt.

Sie erreichen Prof. Schmieder persönlich unter:
Telefon: +49 221 86053-16
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!