Akzeptanz- und Commitment-Therapie

Bei der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) handelt es sich um eine ursprünglich auf der Verhaltenstherapie basierende Therapieform. Das Ziel besteht weniger in der Beseitigung von inneren oder äußeren Leidensursachen, wie belastenden Gedanken, Gefühlen, Handlungsimpulsen oder belastendem Verhalten Anderer, sondern vielmehr in einer achtsamen und sinnorientierten Lebensgestaltung, die sich an den eigenen Werten ausrichtet. Wir vermitteln Ihnen die theoretischen Konzepte hinter der ACT und Sie bekommen Gelegenheit, die ACT-Interventionen praktisch einzuüben. So können Sie Ihre therapeutischen Kompetenzen wesentlich erweitern.

Ihre Investition:

1.370,-€¹

Komplettpreis; Mwst. fällt nicht an!
¹ Regulärer Preis: 1.470,-€
– ohne Nutzung des Frühbucherrabatts i.H.v. 100,-€

    • Ausbildungsort: INeKO Institut (Köln)
    • 6 Ausbildungstage
    • Gruppengröße: 16 – 25
    • Zertifikat mit Siegel der Universität zu Köln

Ihr Dozent


Dipl.-Psych. Ulf Jacob.

Ulf Jacob arbeitet seit 1974 als Psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Ausbildung in mehreren psychotherapeutischen Verfahren. Arbeit mit ACT seit 6 Jahren. Lehrtherapeut und Supervisor an der Akademie für Verhaltenstherapie (AVT) Köln. Inhaber einer verhaltenstherapeutischen Lehrpraxis und des TRIAS Instituts für mentale Gesundheit in Haan/Rheinland und Bad Wörishofen/Bayern.

Profil

Ausbildungsort

Die Ausbildung findet in unseren Seminarräumen auf 1.200 qm im INeKO Institut in Köln-Ehrenfeld statt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gern Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten zu – sprechen Sie uns darauf an.

Fortbildungspunkte

57 Fortbildungspunkte: 3 Module à 19 Punkte

Literaturempfehlungen

Grundlagen: Hayes, Strosahl, Wilson, Akzeptanz und Commitment Therapie, CIP Medien, München 2004
Praktische Unterweisung: Luoma, Hayes, Walser ACT-Training, Junfermann, Paderborn 2009
Manuale: Eifert, Forsyth, Akzeptanz- und Commitment-Therapie für Angststörungen DGVT, Tübingen 2008
Strosahl, Robinson, Durch Achtsamkeit und Akzeptieren Ihre Depression überwinden Junfermann, Paderborn 2009 (als Selbsthilfebuch konzipiert)
Selbsthilfe: Wengenroth, Matthias Das Leben annehmen Huber, Bern 2008
Eifert, McKay, Forsyth Mit Wut und Ärger umgehen Huber, Bern 2009
Harris, Russ, Wer dem Glück hinterher rennt, läuft daran vorbei, Kösel, München 2009
Tools: Wengenroth, Matthias, Therapie-Tools: Die Akzeptanz und Commitment-Therapie (ACT), Weinheim: Beltz-Verlag 2012

Termine & Infos als PDF

Für die Offline-Lektüre oder zur Vorlage bei Ihrem Arbeitgeber erhalten Sie hier, die auf dieser Seite aufgeführten Informationen und darüber hinaus weiterführendes Material rund um das Thema Akzeptanz- & Commitment Therapie, als PDF zum Download.
  Informationsbroschüre
  Anfahrt & Parken

Modultermine

  ACT 1902
  ACT 1908
  ACT 2002
  ACT 2008

Rabatt & Fördermöglichkeiten

Fördergelder der Bundesländer, Bildungsschecks und/oder Ratenzahlung sind nach Vereinbarung möglich. Zu den verschiedenen Rabattierungsmöglichkeiten, z.B. Frühbucherrabatt oder Anmeldung von Kleingruppen u. ä., beraten wir Sie gerne auf Anfrage.INeKO Service:_ 0221 – 589 785 31
 2019 & 2020Stand: 18.07.2019
Kursnr.:Modul 1Modul 2Modul 3

    ACT 1902Sa., 16.02. – So., 17.02.Sa., 27.04. – So., 28.04.Sa., 17.08 – So., 18.08
    ACT 1908Sa., 31.08. – So., 01.09.Sa., 12.10. – So., 13.10.Sa., 07.12. – So., 08.12.
    ACT 2002Sa., 08.02. – So., 09.02.Sa., 18.04. – So., 19.04.Sa., 27.06. – So., 28.06.
    ACT 2008Sa., 22.08. – So., 23.08.Sa., 24.10. – So., 25.10.Sa., 19.12. – So., 20.12.

Offene Plätze     |  Wenige Plätze     |  Ausgebucht (Warteliste)   

Die Ausbildungstage finden jeweils Samstags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Sonntags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Eva HeinrichEva Heinrich
Dipl. Psychologin

_0221 - 589 785 31
_Kontaktformular

 Lesezeit: ca. 6 – 8 Minuten